*
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
Schriftzug
blockHeaderEditIcon

Dr. Werner Ch. Nawrocki

Naturheilverfahren - Homöopathie - Akupunktur
Seminare und Mentaltraining

Bild_Dr._Nawrocki
blockHeaderEditIcon
Dr. Nawrocki
Menu
blockHeaderEditIcon
Weisheiten zur "Medizin"
02.12.2014 13:37 (1306 x gelesen)

Weisheiten zur "Medizin"

von Omram Mikhael Aivanhov, Gedanken für den Tag, Prosveta Verlag


Eine Medizin, die sich darauf beschränkt, nur an der Stelle einzuschreiten, an der eine Krankheit sichtbar geworden ist, beruht nicht auf guten Grundlagen, denn der Rest des Organismus, der womöglich ebenfalls an gewissen Fehlfunktionen leidet, wird von diesen nicht befreit.

Die wahre Medizin muss den ganzen Menschen erfassen, ihn reinigen und ihn in Einklang mit dem Universum bringen, damit jedes seiner Organe und jeder Bereich seines Körpers von dieser Besserung profitiert.

Das Auftauchen gewisser Probleme in einer bestimmten Körperzone sollte Anlass sein, sich mit dem ganzen Körper zu befassen, um alles wieder ins Lot zu bringen.

Wenn Ihr diese Empfehlung beherzigt, werden nicht nur eure augenblicklichen Beschwerden verschwinden, sondern auch andere, die irgendwo versteckt lauern und darauf warten, auszubrechen.

Es ist sehr gut, daß sich Kardiologen und Lungenspezialisten um Herz und Lunge kümmern und dass Chirurgen Tumore herausoperieren. Doch auch wenn die Menschen dann nicht mehr wirklich krank sind, sind sie trotzdem noch nicht gesund, weil man ihren Körper nur stückweise in Ordnung bringt.

Die Medizin der Zukunft wird lernen, anders vorzugehen und bereits eine kleine Anomalie wird zum Anlass genommen werden, den ganzen Organismus zu heilen.

Omram Mikhael Aivanhov, Gedanken für den Tag, Prosveta Verlag


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Dr. Werner Ch. Nawrocki | Francstr.6 | 60320 Frankfurt/Main | Deutschland | Tel: +49-69-5601089 | Fax: +49-69-5604158 | E-Mail: star@Dr-Nawrocki.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail